Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

Öffentliche Sitzung des Stadtrates am 11. Juli 2022
Der Stadtrat der Stadt Frankenberg/Sa. trifft sich am Montag, den 11. Juli 2022, um 19.00 Uhr im Ratssaal der Stadtverwaltung Frankenberg/Sa., Markt 15 zur öffentlichen Sitzung.
TRAUMWELTEN - Sommerkunstcamp 2022
Die LJKE Sachsen e.V. veranstaltet dieses Jahr wieder ein Sommerkunstcamp unter dem Motto TRAUMWELTEN in der Jugendkunstschule Waldenburg.
Informationen rund um den zweiten Wahlgang
Am 12.06.2022 fand der erste Wahlgang zur Wahl des Landrates für den Landkreis Mittelsachsen statt. Keiner der Kandidaten erreichte die absolute Mehrheit, d. h. mindestens 50 % der gültigen Stimmen. Aus diesem Grund findet am 03.07.2022 ein zweiter Wahltag statt. Kandidaten des ersten Wahlganges konnten bis zum 17.06.2022 ihre Kandidatur zurückziehen. Nach Ablauf der Frist steht fest, dass alle drei Kandidaten erneut zur Wahl antreten.
Ortswehrleitung bestätigt
Die Wehrleiter und deren Stellvertreter für die Ortsfeuerwehren Langenstriegis und Sachsenburg/Irbersdorf sind Anfang Juni einstimmig vom Stadtrat bestätigt worden.
Abschied von der Schulzeit gefeiert
Zu überhören waren sie nicht. Am Freitagmorgen haben die 60 Frankenberger Abiturienten ihren letzten Schultag gefeiert. Dieser stand unter dem Motto: „Harry Potter“.
Erarbeitung einer Informationsbroschüre
Die Stadtverwaltung Frankenberg/Sa. erstellt derzeit in Zusammenarbeit mit der Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH aus Fellbach eine Informationsbroschüre von Frankenberg/Sa.
Erneute Vandalismusschäden
Erneut ist ein Spielplatz im Stadtgebiet durch Vandalismus beschädigt worden. Am Dienstagmorgen haben Mitarbeiter des städtischen Bauhofes in der Zschopauaue auf dem physikalischen Spielplatz Schäden festgestellt.
Ausstellung verlängert
Die Ausstellung „Was mich bewegt – (M)Ein Thema“ in der Stadtgalerie ist bis 26. Juni 2022 verlängert worden.
Polizeisprechstunde
Die Bürgersprechstunden der Polizei in Frankenberg/Sa. werden im Stadthaus, Markt 18, im Bereich Bürgerservice durchgeführt.
Sanierung Mischwasserkanal
Im Zeitraum 14. Juni bis voraussichtlich 08. Juli 2022 wird im Auftrag des ZWA im Bereich Winklerstraße, zwischen August-Bebel-Straße und der Hausnummer 13 der Mischwasserkanal saniert. Hierzu ist es notwendig die Fahrbahn für den gesamt Verkehr zu sperren.
Bauarbeiten
Im Auftrag von eins energie in Sachsen wird in der Zeit vom 16. Juni bis voraussichtlich 09. Juli 2022 im Bereich Neue Heimat Hausnummer 21, ein Gas-Hausanschluss hergestellt.
Schulanmeldungen in der Evangelischen Grundschule St. Katharina
Die Schulanmeldungen für das Schuljahr 2023/2024 (Anmeldungen der Kinder, geboren im Zeitraum 01.07.2016 bis 30.06.2017) finden in der Evangelischen Grundschule St. Katharina am 24.08.2022 und am 06.09.2022 statt.
Mini-WM kommt wieder nach Frankenberg/Sa.
Am 02.07.2022 veranstaltet die Fußball-Nachwuchsschmiede Frankenberg/Sa. unter dem Dach des SV Barkas Frankenberg 1984 e.V. die Mini-WM 2022 auf der Jahnkampfbahn.
Neue Angebote des TSV Dittersbach
Alle interessierten Eltern die gern gemeinsam mit ihren Kindern eine neue Sportart ausprobieren möchten, können dies jetzt in der Kampfkunst Aikido kostenfrei ausprobieren.
Kurse an der JugendKunstSchule
An der JugendKunstSchule gibt es im Instrumentalunterricht für das neue Schuljahr noch freie Plätze. Aber auch für Eltern-Kind-Kurse können sich Interessierte anmelden.
Wilde Mülldeponien
Die Menge und Häufigkeit an wilden Müllablagerungen im Landkreis Mittelsachsen haben stark zugenommen.
Mit Ihren Sorgen zur Pflege gut aufgehoben
Das Pflegesorgentelefon des Landkreises Mittelsachsen ist seit Dezember 2021 erreichbar. Es richtet sich an pflegende Angehörige und Pflegebedürftige, die eine emotionale Belastung oder einen Konflikt in der Pflegesituation erleben.
Sachbearbeitung Buchhaltung / Personalwesen (m/w/d)
Die Frankenberger Kultur gGmbH sucht ab sofort Unterstützung im Bereich Buchhaltung/Personalwesen.
20. musikalischen Vesper
Die Kirchgemeinde Hainichen-Bockendorf-Langenstriegis lädt ein zur 20. musikalischen Vesper. Am 01.07.2022, 18.00 Uhr in die Kirche Langenstriegis.
Anliegerpflichten – Erfüllung der Reinigungspflicht
Bitte denken Sie an die ordnungsgemäße Reinigung der Gehwege. Dazu gehören die Beseitigung von Schmutz, Unrat, Laub und Verunreinigungen jeder Art sowie die Beseitigung von Wildwuchs.
Wanderausstellung des DGB Sachsen
Vom 15. Juni bis 31. Juli diesen Jahres beherbergt das Kommunikations- und Dokumentationszentrum der Gedenkstätte KZ Sachsenburg eine Ausstellung, die vom DGB Bezirk Sachsen 2013 erstmals gezeigt wurde. Gewerkschafter, die sich gegen das NS-Regime stellten, bildeten eine der größten Häftlingsgruppen im KZ Sachsenburg. In diesem Lager befanden sich zu verschiedenen Zeiten bekannte Persönlichkeiten der Gewerkschaftsbewegung.
Wiedersehen nach 2 Jahren in der Partnerstadt
Die Partnerstadt in Hessen feierte vom 6. bis 8. Mai Stadtfest und Mini-Europeade. Vertreter des Partnerschaftsvereins Frankenberg/Sa. waren zu Besuch.
Die Freibadsaison ist gestartet
Seit heute (30.05.2022) ist das Freibad in Sachsenburg wieder für Badegäste geöffnet. Betreiber ist der TSV Dittersbach. Das Bad mit großer Liegewiese und neuer Beach-Volleyball-Anlage ist bei sonniger Witterung täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.
Bürgerservice ohne Terminvereinbarung erreichbar
Ab Juli ist der Zutritt für den Bürgerservice im Stadthaus, Markt 18 zu den regulären Öffnungszeiten wieder ohne Zugangsbeschränkung möglich.
Schulanmeldung für das Schuljahr 2023/2024
Die Schulanmeldungen für die Schulanfänger für das Schuljahr 2023/2024 finden am Mittwoch, den 24.08.2022 von 08.00 – 15.00 Uhr sowie am Dienstag, den 06.09.2022 von 08.00 – 18.00 Uhr in der Astrid-Lindgren-Grundschule, Max-Kästner-Straße 21 in Frankenberg statt.
Schulanmeldung in der Ev. Grundschule St. Katharina
Die Schulanmeldungen für das Schuljahr 2023/2024 finden am 24.08. sowie am 06.09. in der Evangelischen Grundschule St. Katharina statt.
Ausschreibung Vorausrüstwagen
Die Stadtverwaltung Frankenberg/Sa. hat die öffentliche Ausschreibung "Vorausrüstwagen VRW für die Stadt Frankenberg" auf dem Portal eVergabe veröffentlicht.
Nachts im Museum
Am Samstag, den 14.05.2022 wurden von 18:00 – 01:00 Uhr die Türen der ZeitWerkStadt erstmalig für Besucher der Chemnitzer Museumsnacht geöffnet.
Bauarbeiten am Bahnübergang Max-Kästner-Straße beendet
Die Bauarbeiten am Bahnübergang Max-Kästner-Straße sowie der Einmündung Amalienstraße konten, wenn auch mit etwas Verspätung, fertig gestellt werden. Die Verkehrsfreigabe erfolgt heute in den Mittagsstunden (13.05.2022).
Fertigstellung der Straßenbeleuchtung
Im Ortsteil Sachsenburg/Irbersdorf konnten die Arbeiten zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung und Umstellung auf energiesparende LED-Leuchten abgeschlossen werden.
Neues Mitglied und neue Fraktion im Stadtrat
Nachdem CDU-Stadträtin Iris Firmenich mit Wirkung vom 28.02.2022 ihr Mandat niedergelegt hat, begrüßte der Stadtrat ein neues Mitglied. Ralf Neumann (CDU) wurde in der Sitzung am 04. Mai vom Bürgermeister Thomas Firmenich verpflichtet.
Neue Entwicklungen Industriegebiet Dittersbach
Im Industriegebiet im Ortsteil Dittersbach gibt es neue Entwicklungen. Auf einer 53.000 Quadratmeter großen Fläche, welche an die GARBE Industrial Real Estate GmbH veräußert worden ist, hat sich Amazon seit drei Jahren bemüht ein Verteilzentrum zu errichten. Nun hat Amazon mitgeteilt, das Projekt nicht weiter zu verfolgen.
Asphalterneuerung der Winklerstraße
Die Stadtverwaltung hat die öffentliche Ausschreibung "Asphalterneuerung der Winklerstraße in Frankenberg/Sa. zwischen Schloßstraße und Badstraße" auf dem Portal eVergabe veröffentlicht.
Spatenstich erfolgt - ELA-Container beginnt Neubau
Mit dem heutigen Spatenstich gab das Unternehmen ELA Container im Beisein von Bürgermeister Thomas Firmenich das Startsignal für den Neubau eines Betriebsgebäudes im Gewerbegebiet Dittersbach. Parallel zur Bundesstraße B 169 wird ein 125 Meter langes Gebäude mit Büro- und Sozialtrakt in Containerbauweise errichtet, welches aus 44 Containern besteht.
Kindertanzgruppe sucht Trainer
Die 30 aktiven Langenstriegiser Tanzmädels im Alter von 6 bis 18 Jahren suchen dringend einen Tanztrainer.
Hinweise zum Landkreislauf Mittelsachsen
Am Samstag, den 30.04.2022 findet der 30. Landkreislauf in Mittelsachsen statt. Bitte beachten Sie den Streckenverlauf entlang der Zschopau.
Beginn Ausbau der Schulstraße
Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 23.03.2022 „grünes Licht“ für die Gemeinschaftsmaßnahme mit dem ZWA MEV gegeben und die Firma Chemnitzer Verkehrsbau mit den Arbeiten zum grundhaften Ausbau der Schulstraße beauftragt.
Sprachkurse für ukrainische Flüchtlinge
Die „Bénédict School Sachsen“ bietet Online Sprach- und Integrationskurse für Erwachsene Flüchtlinge an. Auch für Mittelsachsen sind Kurse geplant.
Barkas B1100 zieht ins Erlebnismuseum ZeitWerkStadt ein
Mit dem neu restaurierten Barkas B1100 erhielt die ZeitWerkStadt zum Wiedereröffnungswochenende ein neues Unikat der sächsischen Industriekultur. In Zukunft wird das Fahrzeug mit Pritsche für alle Besucher im Erdgeschoss des Erlebnismuseums zu sehen sein. Am Vormittag lud zudem ein Framo V901/2 zu historischen Rundfahrten für Jung und Alt ein und begeisterte die Besucherinnen und Besucher.
Neue Angebote an der JugendKunstSchule
Ab April gibt es an der JugendKunstSchule Frankenberg/Sa. neue Angebote in den Bereichen Musik und Bildende Kunst.
Erreichbarkeit und Zugang Stadtverwaltung
Der Zutritt ins Rathaus ist ab sofort zu den Öffnungszeiten wieder ohne Zugangsbeschränkung möglich. Für das Stadthaus, insbesondere für den Bereich Bürgerservice, ist weiterhin der Zugang nur nach Terminvereinbarung oder in Notfällen möglich.
Corona-Testangebot
Auf Grund der Reduktion der Testzentren in und um Frankenberg, bietet die Sonnen-Apotheke in Frankenberg ab sofort mehr Möglichkeiten an, einen Testtermin direkt in der Apotheke zu erhalten.
Beförderung des Kommandeurs der Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“
Am Montag, den 28. März 2022, wurde der Kommandeur der Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“, Herr Alexander Krone, vom Oberst zum Brigadegeneral befördert. Die Beförderung erfolgte im Bundesministerium der Verteidigung, im Berliner Bendlerblock, durch Staatssekretärin Frau Dr. Margaretha Sudhof.
Rückbau Gebäudekomplex
Die Wohnungsgesellschaft Frankenberg/Sa. (WGF) hält an den Plänen fest, den Gebäudekomplex Gutenbergstraße 40 – 62 rückzubauen.
Weitere Unterstützung für ukrainische Flüchtlinge
65 ukrainische Flüchtlinge leben mittlerweile in Frankenberg/Sa. Bürgermeister Thomas Firmenich dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für die großartige humanitäre Hilfe. Um die Frauen und Kinder vor Ort zu unterstützen bitten wir, um Ihre weitere Mithilfe.
Liebhaberkino bietet Zuflucht
Das Welt-Theater öffnet ab kommenden Sonntag, den 03.04.2022, seine Räume für alle schutzsuchenden Menschen in unserer Stadt.
Nutzung ehemaliger Parkplatz der LGS
Die Stadt Frankenberg/Sa. wird den ehemaligen Parkplatz der Landesgartenschau „Am Damm“ (eh. Bauwiese) ab 1. April 2022 bis wahrscheinlich Ende des Jahres teilweise an die Firma ELA Container GmbH vermieten.
Luftballons für den Frieden
Schüler des Martin-Luther-Gymnasiums haben sich in den vergangenen Tagen einem ganz besonderen Thema gewidmet – dem Frieden. Im Rahmen einer Aktion konnten die Schüler Luftballons mit einer Friedensbotschaft beschriften und für jedermann sichtbar im Außengelände anbringen.
Ab April neu in der Stadtbibliothek - filmfriend
Die Frankenberger Stadtbibliothek startet gemeinsam mit „filmfriend“ ihr eigenes Streaming-Angebot für Filme und Serien.
Wechsel im Stadtrat
Die AfD-Fraktion im Frankenberger Stadtrat verliert zwei Mitglieder. Am Mittwoch, den 23.03.2022 verkündete Bürgermeister Thomas Firmenich den Austritt von Wiebke Hoffmann. Auch Nadine Leopold erklärte an diesem Abend ihren Austritt aus der AfD- Fraktion.
Frankenberg setzt Zeichen der Solidarität
Frieden.Demokratie.Solidarität. – Mit dieser Botschaft setzt Bürgermeister Thomas Firmenich ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine. Zu lesen für alle Bürgerinnen und Bürger ist diese seit heute am Rathaus-Balkon.
Angebote für ukrainische Flüchtlinge
Am 23.03.2022 tagte erneut der Krisenstab der Stadt Frankenberg/Sa. zur koordinierten Absprache des Hilfsangebotes. Ab kommenden Montag soll eine zentrale Koordinierungsstelle als fester Anlaufpunkt in der Tourist-Information eingerichtet werden.
Neue Geschäftsführerin FKG
Katharina Leest tritt am 01. Mai 2022 das Amt als Geschäftsführerin der Frankenberger Kultur gGmbH an.
Tag der Sachsen - Medaille
Anlässlich des „Tages der Sachsen“ wird jährlich durch die Sächsische Numismatische Gesellschaft (SNG) eine offizielle Medaille herausgegeben. Als Frankenberg/Sa. den Zuschlag als Ausrichterstadt 2022 erhielt, wurde auch an der Entwicklung einer solchen Vereinsmedaille gearbeitet. Zum Zeitpunkt der Absage der Veranstaltung war die Medaille bereits in der Fertigstellung. Heute ist der Verkauf gestartet.
Sparkasse modernisiert Filiale
In den nächsten Wochen und Monaten wird die Sparkasse Mittelsachsen ihre Filiale in Frankenberg in der Kirchgasse 7 modernisieren und umfassend umbauen.
Bürgerbefragung zum Sicherheitsgefühl in Frankenberg/Sa.
Die Stadt Frankenberg/Sa. wurde im Rahmen der ASSKomm-Vereinbarung für die Durchführung einer Sicherheitsanalyse ausgewählt. Mit Ihrer Mithilfe möchte die Stadt im Detail erfahren, wie es um die „gefühlte Sicherheit“ bestellt ist. Dadurch erhält die Verwaltung wertvolle Anhaltspunkte, um vorbeugende Maßnahmen in unserer Stadt bedarfsgerecht und zielsicher zu planen und umzusetzen.
Förderung für Aufbau der Gedenkstätte positiv bewertet
Für den Aufbau der Gedenkstätte zum ehemaligen KZ Sachsenburg, mit mehr als 400 Quadratmetern Ausstellungsfläche, hat die Stadt Frankenberg/Sa. im vergangenen Jahr einen Förderantrag auf Bundesgedenkstättenförderung an die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien gestellt. Nun liegt der Stadt eine erste Mitteilung zum Antrag vor.
Breitbandausbau in Mittelsachsen
Der Breitbandausbau im Landkreis Mittelsachsen nimmt Gestalt an. Die eins energie in sachsen GmbH und Co. KG ist in fünf von sechs landkreisgeführten Clusterprojekten Konzessionsnehmer und darüber hinaus in mehreren kommunalen Projekten maßgeblich beteiligter Partner für den Breitbandausbau im Landkreis Mittelsachsen.
Termine 2022 für das Amtsblatt der Stadt Frankenberg/Sa.
Das Amtsblatt der Stadt Frankenberg/Sa. erscheint einmal im Monat.
Das Amtsblatt liegt in der Tourist-Information am Markt 14 aus und wird am Erscheinungstag an Frankenberger Haushalte zugestellt. Des Weiteren finden Sie alle Ausgaben digital zum nachlesen unter www.frankenberg-sachsen.de/Aktuell/amtsblatt.
MITNETZ STROM stellt Flexibilitätsmarktkonzept vor
Der Netzbetreiber in der Region, MITNETZ STROM, arbeitet an einem innovativen Konzept dem „lokalen Flexibilitätsmarkt“. Dieser soll im OT Dittersbach über ein ca. einjähriges Pilotprojekt „EUniversal“ getestet werden. In einer Informationsveranstaltung in Frankenberg gaben die Mitarbeiter der MITNETZ STROM ausführlichen Einblick in das Konzept und beantworteten Fragen.
Neue Wanderbroschüre „Wandertag“
Die Stadt Frankenberg hat eine Wanderbroschüre „Wandertag“ herausgegeben. Frankenberg/Sa. ist eingebettet in eine malerisch schöne Landschaft. Die neue Broschüre enthält 14 Entdeckungstouren, welche Sie durch und um die Stadt Frankenberg/Sa. in die umliegenden Ortsteile führen. Die Wanderrouten wurden in enger Zusammenarbeit mit dem engagierten Wanderwegewart der Stadt Frankenberg/Sa., Wilfried Wußling zusammengestellt.
Ersatzneubau Straßenbeleuchtung Rathausstraße/Querweg
Die Arbeiten im Ortsteil Sachsenburg beginnen am Montag, den 11.10.2021, beginnend ab der Einmündung Mittweidaer Straße. Dabei kann es zu Beeinträchtigungen des Anliegerverkehrs kommen, da die Arbeiten in Teilabschnitten unter Vollsperrung ausgeführt werden.
Freie Mietparkplätze
In der Parkstraße sind ab sofort zwei freie Mietparkplätze verfügbar. Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Informationen rund um Energieeffizienz und Klimaschutz
Monatlich informiert die Stadt Frankenberg/Sa. zu aktuellen Themen rund um Energieeffizienz und Klimaschutz. In der Aprilausgabe geht es unter anderem, um das neue Förderprogramm des BVMI für öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur.
Information über die neue Grundsteuerreform
Nachdem das Bundesverfassungsgericht die Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt hat, verabschiedete die Bundesregierung im Jahr 2019 eine neue Grundsteuerreform. Diese soll ab dem 1. Januar 2025 gelten. Das Sächsische Staatsministerium der Finanzen (SMF) bittet die Städte und Gemeinden um Unterstützung nachfolgende Informationen den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung zu stellen.
Ihre Frankenberger Händler sind für Sie da!
Seit Montag, den 15.02.2021 ist in Sachsen das sogenannte „Click und Collect“ möglich. Also am Telefon oder im Internet Waren bestellen und in den Geschäften abholen.
Unterstützen Sie und wir gemeinsamen den lokalen Einzelhandel!
Öffentliche Bekanntmachung zur Grundsteuer 2021
Für diejenigen Schuldner der Grundsteuer, die im Kalenderjahr 2021 die gleiche Grundsteuer wie im Kalenderjahr 2020 zu entrichten haben und insoweit bis zum heutigen Tage keinen anders lautenden Bescheid erhalten haben, wird die Grundsteuer hiermit durch öffentliche Bekanntmachung festgesetzt. Für die Steuerschuldner treten mit dem Tage der öffentlichen Bekanntmachung die gleichen Rechtswirkungen ein, wie wenn ihnen an diesem Tage ein schriftlicher Steuerbescheid zugegangen wäre.
Information über Erstattung bei Tätigkeitsverbots oder Quarantäne
Wer auf Grund des Infektionsschutzgesetzes einer häuslichen Quarantäne unterliegt und einen Verdienstausfall erleidet, erhält grundsätzlich eine Entschädigung. Wir haben für Sie weiterführende Links sowie Formulare zum herunterladen zusammengestellt.
Stadt strebt weitere Klimaschutzprojekte an
In der jüngsten Stadtratssitzung am 15.07.2020 wurden die Stadträte über weitere Projekte in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz informiert.
Jetzt schnelles Internet in Frankenberg
Rund 7.500 Haushalte in Frankenberg und den Ortsteilen Dittersbach, Gunnersdorf, Irbersdorf, Langenstriegis, Mühlbach und Sachsenburg können bereits seit Oktober 2019 schneller im Internet surfen. Dies teilte die Deutsche Telekom mit.
EU-Umgebungslärmrichtlinie
Beteiligung der Öffentlichkeit zu den Ergebnissen der 3. Stufe der Strategischen Lärmkartierung
Europa fördert Frankenberg
Ab sofort verfügt die Stadt Frankenberg/Sa. über eine neue Internetseite:

Unter www.europa-foerdert-frankenberg-sa.de können sich Internetnutzer und Interessierte für die nachhaltige Stadtentwicklung der Stadt Frankenberg/Sa. ab sofort über die beiden europäischen Förderprogramme EFRE und ESF und deren Projekte in Frankenberg/Sa. informieren.