Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

26.05.2021 - Jubiläum des „Nackschen Mannes“ – zum Zweiten

Der Brunnen sprudelt wieder – und hat eine neue gärtnerische Einfassung
empfangen. Die Gärtnerei Franke hat sich ins Zeug gelegt, dem Beckenrand eine
frühsommerliche Gestaltung anzulegen. Diesmal wurden die Pflanzen in den
Stadtfarben Rot-Gelb komponiert. Auf diese Weise wird der sandsteinerne Jubilar mit seiner hundertjährigen Standzeit abermals blumig in Szene gesetzt, nachdem die frühjahrsfreundliche Erstbepflanzung der Gärtnerei Blankenburg abgeblüht und
fortgeräumt worden ist.

Ab Mitte Juni liegt in den Geschäften rund um den Marktplatz ein druckfrisches
Faltblatt aus, mit welchem die untere Denkmalschutzbehörde des Landratsamtes Mittelsachsen an die bewegten Zeiten der Errichtung des Bildwerkes erinnern will. Der Flyer ist kostenfrei zu haben und bildet den Auftakt zu den Veranstaltungen des „Tages des offenen Denkmals“ im September in Sachsenburg.
Zu diesem Zeitpunkt, am 11. und 12.09.2021, steht die Geschichte der ehemaligen Spinnerei/VEB Zwirnerei im Mittelpunkt.

 

Arbeitsgruppe „Denkmaltag in Frankenberg“
Falk-Uwe Langer