Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

10.06.2020 - Ergebnisse aus dem Technischen Ausschuss

Der Technische Ausschuss hat in seiner Sitzung am 09. Juni 2020 unter anderem folgende Beschlüsse gefasst:

-Ausbau der Schönborner Straße

Die Schönborner Straße im Bereich der Zufahrt zum Freilichtmuseum Bleiberg soll grundhaft ausgebaut werden. Der Technische Ausschuss vergab die Bauleistungen in Höhe von 184.342,73 Euro an die WALTER Straßenbau KG.

Für die Umsetzung der Maßnahme liegt der Stadt ein Fördermittelbescheid der Förderrichtlinie LEADER – RL LEADER/2014 vor. Der maximale Zuwendungsbetrag liegt bei 84.675,84 Euro. Der Ausbau für die ebenfalls vorgesehene Errichtung eines neuen Parkplatzes am Ende der Zufahrtsstraße konnte bisher keine Einigung mit dem Grundstückseigentümer erzielt werden. Somit erfolgen in einer ersten Stufe der Ausbau der Zufahrt sowie die Erneuerung der Straßenbeleuchtung bis an den bestehenden Parkplatz des Freilichtmuseums. Die Umsetzung des 160 Meter langen Abschnitts ist für den Zeitraum Mitte Juli bis Ende August 2020 geplant.

-Erstellung eines Verkehrs- und Parkraumkonzeptes für das Stadtgebiet

Die Dr.-Ing. Heinrich Ingenieurgesellschaft mbH aus Freiberg ist vom Technischen Ausschuss mit der Erstellung des Verkehrs- und Parkraumkonzeptes für das Stadtgebiet von Frankenberg/Sa. beauftragt worden. Der Auftragswert liegt bei 12.000 Euro und soll in den Jahren 2020/2021 erarbeitet werden. Die Erstellung eines solchen Konzeptes ist notwendig, da im Rahmen unterschiedlicher geförderter Baumaßnahmen ein Parkraumkonzept verlangt wird.

Insgesamt 12 Angebote lagen der Verwaltung fristgerecht zur Prüfung vor.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.