Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

15.01.2020 - Stellenangebot des Sächsischen Chorverbandes

Beim Sächsischen Chorverband e.V. soll die Position der/des

Geschäftsführerin/Geschäftsführers (m/w/d)

in Vollzeit ab dem 1. April 2020 besetzt werden.

Ihre Aufgaben im Schwerpunkt:

  • Leitung der Geschäftsstelle und Bearbeitung laufender Geschäftsvorfälle,
  • Führung der Mitarbeiter,
  • Verantwortung für die Organisation von Veranstaltungen des Verbandes,
  • Beantragung von Fördermitteln,
  • Unterstützung des Präsidiums bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben,
  • Vorbereitung der Erstellung von Jahresabschlüssen und Haushaltsplänen,
  • Überwachung von Budgets und Einhaltung rechtlicher Erfordernisse,
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen.

 

Sie überzeugen uns durch:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. im Bereich Kulturmanagement, BWL, Jura oder ähnlichem
  • Erfahrungen in kaufmännischen Funktionen oder in der Verwaltung
  • Kenntnisse in der Erstellung von Jahresabschlüssen und Haushaltsplänen
  • Kenntnisse im Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht
  • Führungserfahrung
  • Organisationsgeschick und Offenheit für Veränderungen
  • Kommunikationsstärke, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Verständnis für die Zusammenarbeit mit ehrenamtlich besetzten Gremien
  • Selbstständiger, pragmatischer und effizienter Arbeitsstil
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Wochenendeinsätzen

 

Wir sind

  • ca. 8.000 Sängerinnen und Sängern in ganz Sachsen,
  • ca. 270 Chöre aus verschiedensten Genre,
  • ein Verband, der verschiedene landesweite Großprojekte im Bereich des Laienchorwesen veranstaltet,
  • der Sprecher des Laienchorsingens in Sachsen,
  • Herausgeber der Verbandzeitung UNISONO,
  • der Träger des Landesjugendchores Sachsen.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 7. Februar 2020 an:

Sächsischer Chorverband e. V.
Bahnhofstraße 1,
09669 Frankenberg/Sa.

oder bevorzugt als eine PDF-Datei per E-Mail an geschaeftsstelle@s-cv.de.

Wir bitten aus Umweltschutzgründen darum, von aufwendigen Bewerbungsmappen abzusehen, da die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden.

Für Rückfragen steht unser Geschäftsführer Thomas Lohse unter der Telefonnummer (037206) 880 143 gern zur Verfügung. Unter https://www.s-cv.de sind weitere Informationen über unseren Verband verfügbar.

Schwerbehinderte und den schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Thomas Lohse
Geschäftsführer