Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

09.12.2019 - Baumaßnahmen im Lützeltal abgeschlossen

Das städtische Naherholungsgebiet Lützeltal ist wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Am 04. Dezember erfolgte die Bauabnahme der sieben Brücken und Wanderwege, welche seit April dieses Jahres erneuert wurden. Dieses Projekt ist zugleich die letzte Hochwasserschutzmaßnahme im Rahmen des Förderprogramms HWS2013. Allein für dieses Projekt liegt ein Zuwendungsbescheid vom 10.10.2018 in Höhe von 1.506.518,49 EUR vor.

Die Brücken im Lützeltal wurden durch das Hochwasser im Juni 2013 massiv beschädigt. Wie auch zahlreiche andere Brücken, Wege und Straßen im Stadtgebiet und einzelnen Ortsteilen. Insgesamt standen im Wiederaufbauplan der Stadt 43 Maßnahmen, wie beispielsweise die Instandsetzung des Vereinsheims für den Kanusport, die Sanierung der Treppenanlage am Schloss Sachsenburg, der Dittersbacher Weg in Sachsenburg, in Dittersbach die Dorfstraße, die Instandsetzung der Stützwände zwischen Baderberg und der Carolastraße oder die Sanierung der Brücke über der Zschopau am Auenweg, um nur einige zu nennen. Der Bund und Freistaat haben für die bewilligten Maßnahmen Frankenbergs Fördermittel in Höhe von circa 10 Millionen Euro freigegeben.

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.