Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

17.10.2019 - #beWhatever - Anmeldefrist bis 31.10.

Für die rein ehrenamtlich, mit extrem geringem personellen und finanziellen Budget vom Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V. organisierte "#beWhatever - Deine Messe für Ausbildung, Studium und Beruf" läuft die Anmeldefrist für Unternehmen zur Teilnahme am 31.10. ab - alle bis dahin gemeldeten Unternehmen / Einrichtungen werden im gedruckten Messekatalog erscheinen. Spätere Anmeldungen sind möglich, erscheinen dann jedoch ausschließlich online.

Die Teilnahme für Unternehmen an der am 01.02.2020 im Frankenberger Martin-Luther-Gymnasium stattfindenden Veranstaltung ist kostenfrei, es gibt keine Standgebühr, auch der einheitlich gestaltete Katalogeintrag und die Online-Präsentation im Web/Facebook/Instagram sind kostenfrei - Möglichkeiten für weitergehende Anzeigen bestehen.

Die Zielgruppe sind Schüler/Jugendliche aller Schularten vor und in der Berufs- und Studienorientierungsphase, aber auch Erwachsene, die sich möglicherweise umorientieren möchten. So sind neben zahlreichen Unternehmen und Einrichtungen überwiegend aus Sachsen/Thüringen ebenfalls Hochschulen und Universitäten aus diesen Bundesländern angemeldet.

Wir freuen uns über zahlreiche neue Teilnehmer, so dass die Branchen- und Berufsvielfalt weiter gesteigert werden konnte. Dass mit dem SFZ Förderzentrum gGmbH / Berufsbildungswerk Chemnitz und der SFZ CoWerk gGmbH Anbieter inklusiver Berufsorientierung und inklusiver Begleitung für die Ausbildung/Umschulung gewonnen werden konnte, macht die Messe auch gezielt für Förderschulen interessant. Die Anzahl von 65 teilnehmenden Unternehmen zur Messe im Februar 2019 dürfte erreicht werden. 

Sofern möglich, werden wir dem Feedback der Teilnehmer aus 2019 nachkommen und nur eines der beiden Häuser des Gymnasiums nutzen, Angebote und Präsentationen im Außenbereich wird es erneut geben, auch ein Rahmenprogramm ist in der Überlegung.

Anmeldung ausschließlich online unter

https://www.bewhatever.de/anmeldung2020.html

Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V.