Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

01.08.2019 - Thomas Dreßl ist neuer Standesbeamte

Wer in Frankenberg/Sa. künftig heiratet, könnte dabei Thomas Dreßl gegenübersitzen. Der 42-Jährige ist im Rathaus der neue Standesbeamte. Der Verwaltungsfachangestellte übernimmt die Nachfolge von Frau Ute Nebe, die in den Ruhestand gegangen ist. Für seine Tätigkeit als Standesbeamter hat Thomas Dreßl das erforderliche Grundseminar „Personenstands- und Familienrecht mit Prüfung“ in der Akademie für Personenstandsrecht absolviert. Thomas Dreßl ist damit seit weit über 60 Jahren wieder der erste männliche Standesbeamte in der Stadt. Mit den beiden Standesbeamtinnen Ramona Busch und Kathrin Striegler hat Frankenberg somit insgesamt drei Standesbeamten und ist damit gut aufgestellt für die Erledigung der Aufgaben im Rahmen der Standesamtstätigkeit.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.