Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

15.05.2019 - Baubeginn S 202 Ortsdurchfahrt in Sachsenburg

Der Stadtrat der Stadt Frankenberg/Sa. in seiner Sitzung am 17.04.2019 die Vergabe der Bauleistungen für den weiteren Ausbau der S 202, Ortsdurchfahrt in Sachsenburg einschl. Erneuerung der defekten Bachverrohrung, an die Firma STRABAG AG beschlossen.

Die Gemeinschaftsmaßnahme mit dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) wurde im Jahr 2017 ausgesetzt und eine temporär nutzbare, nur ca. 10 cm dicke Asphaltdecke hergestellt, um die notwendigen Planungen, Genehmigungen und Fördermittel für die Erneuerung der defekten Bachverrohrung im Abschnitt zwischen der Einmündung der Kleinen Kirchgasse bis zur Einmündung in die Rathausstraße zu erhalten.

Die anstehenden Arbeiten können aufgrund der erforderlichen Baugrube für die Bachverrohrung im Fahrbahnrandbereich nur unter einer Vollsperrung ausgeführt werden. Die Einrichtung der Verkehrssicherung ist für Montag, den 20.05.2019, vorgesehen. Die Umleitung erfolgt großräumig von Mittweida über Hainichen nach Frankenberg. Die Zufahrt zu den Anliegergrundstücken wird je nach Baufortschritt grundsätzlich ermöglicht, Detailabstimmungen sind mit der ausführenden Firma vor Ort vorzunehmen. Es ist mit Einschränkungen und Behinderungen zu rechnen.

Die entsprechenden Buslinien von Regiobus bedienen die Haltestellen in der Ortsdurchfahrt zwischen der Schönborner Str. und dem Abzweig Irbersdorf nicht!

Es werden Ersatzhaltestellen durch Regiobus eingerichtet. Informationen sind zusätzlich unter https://www.regiobus.com/fahrplan/fahrplanaenderungen/  unter „Sachsenburg (608, 642, 675)“ abrufbar.

Die Fertigstellung der Arbeiten ist für November 2019 vorgesehen. Wir bitten um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.“