Stadt Frankenberg Sachsen

News / Veranstaltungen

17.01.2019 - Weiteres Kunstwerk für Skulpturenpfad enthüllt

Wer sich gefragt hatte, warum eine verhüllte Säule in den Wintermonaten im Friedenspark mitten im Schnee steht, hat seit Freitag, den 11.01.2019 nun die Antwort.

„Der Pestdoktor“ ist Bestandteil des ausgeschriebenen Wettbewerbes rund um das EFRE-Projekt „Skulpturenpfad“. Nach und nach tauchen im Stadtgebiet die fertig gestellten Skulpturen auf. Thematisch steht die Skulptur als Erinnerung an den Standort des alten Frankenberger Friedhofes und die Erinnerung an die Pestepidemie von 1552. Der Entwurf und die Umsetzung stammt von der Künstlerin Eva Backofen.

In den kommenden Wochen werden weitere Skulpturen des Projektes aufgestellt. Abschließend erhalten alle Kunstwerke auch kurze, erläuternde Texte zum Kunstwerk und Thema des Standortes. Zielstellung des Projektes Skulpturenpfad ist die Entstehung eines Kunstrundweges, der zum Spazierengehen in die Altstadt Frankenbergs einlädt und damit zur Belebung der Innenstadt durch Kunst und Kultur beiträgt.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.